Vom 3. — 10.2.18 geht das schilager.ch 18 ab. Sei dabei!!! Die wichtigsten Infos dazu findest du unten.

Hier ein paar Stimmen zum schilager.ch 17

Mer hed das Schi­lager mega gfalle, obwohl i vorher niemer ken­nt ha. Ehr händ mi so guet ufg­no und ich chume gärn wed­er“

D’Inputs sind mega bewe­gend gsi und händ mi zum nodänke brocht. Es esch en cooli Gmein­schaft gsi, wo mer au vel neui Lüüt kenne glehrt hed.“

Mer heds gfalle, dass mer im Lager hed chönne frei si und am Obe d’Gmeinschaft ha mit Gsellschaftsspeli oder Ping Pong spele. Ich han vel neui Gsichter ken­neglehrt und werde s’nächste Johr sich­er wed­er cho.“

Wichtigste Infos

Wann? 3. bis 10. Feb­ru­ar 2018
Wo? Saas Grund im Wal­lis
Unser gemütlich­es Lager­haus: www.ferienhaus-alba.ch Unser tolles Skige­bi­et: http://www.hohsaas.info/index.php/winter
Wer? Alle ab Jahrgang 2002
Lade deine Fre­unde und Kol­le­gen ein, damit wir eine tolle Gruppe wer­den!!!
Für junge Ehep­aare haben wir Dop­pelz­im­mer­Wir wer­den voraus­sichtlich einen lieben Hund dabei haben. Melde dich unbe­d­ingt, falls du eine Hun­de­haar­al­lergie hast aber den­noch mitkom­men möcht­est.
Wie teuer? Fahrt, Unterkun­ft und Essen

320.- Schüler/Studenten
350.- Lehrlinge/Teilzeitstudenten
380.- Ver­di­enende
Wenn du dich bis Ende Okto­ber anmeldest sparst du 20.-

Betrag bitte bis zum 30.1.18 über­weisen an:
IBAN CH71 0630 0016 1206 4040 1
Andreas Müller
Zihlstrasse 20
5712 Bein­wil am See

Skipass

Kaufe bis zum 17.12. auf https://www.saas-fee.ch/wintercard/de/ die Win­ter­card für 233.- und du hast 5 Monate freie Fahrte im ganzen Saastal.

Falls du noch nicht 20 bist, weniger als 6 Tage auf der Piste ver­brin­gen oder “nur” in Saas Grund fahren willst, lohnt sich die Win­ter­card nicht. Informi­er dich zu den weit­eren Tar­ifen:

www.saas-fee.ch/de/skifahren/tarife/

Wie reisen wir? Mit Klein­bussen und Pri­vatau­tos
Was? Wende dich bei Fra­gen und Anre­gun­gen an Andi Müller andi@mueller.gs 077 483 97 98

Anmel­dung

schilager.ch
Wird gesendet

 

Pack­liste

  • ID oder Pass
  • Unfal­lver­sicherungsnum­mer (für Schüler Krankenkasse­nausweis)
  • Geld für Ski­tick­et und zusät­zliche Aktiv­itäten
  • Fixlein­tuch, Kissen- und Deck­e­nanzug (kann vor Ort für 8.- / Woche gemietet wer­den)
  • Win­ter­sportaus­rüs­tung
    • Ski, Snow­board, Schlit­ten…
    • Ski- oder Snow­board­schuhe
    • Helm
    • Rück­en­panz­er
    • Hand­schuhe (2 Paar)
    • Kap­pen
    • Son­nen- oder Skib­rille
  • Klei­der
    • Unter­wäsche und Sock­en
    • Ther­moun­ter­wäsche
    • T-Shirts
    • Pullover
    • Hosen
    • Pyja­ma
    • Badezeug und -tuch
  • Nessässär
    • Zahn­bürste- und -pas­ta
    • Deo
    • Duschgel und Sham­poo
    • Son­nen­crème
    • evt. Medika­mente
  • Divers­es
    • Bibel und Schreibzeug
    • Hauss­chuhe
    • Win­ter­schuhe
    • Klein­er Ruck­sack
    • Tup­per­box, Trink­flasche, Ther­mos­flasche für Quick­soup
    • Ping­pong-Schläger und Bälle
    • Fotoap­pa­rat
    • Taschen­lampe / Stirn­lampe
    • Tschen­mess­er
    • Spiele
    • Musikin­stru­mente

schilager.ch 16