Glaube der berührt

Glaube der berührt-neu

Es gibt grosse the­ol­o­gis­che Begriffe, welche dieses Grund­konzept beschreiben, wie „inkar­na­torisch­er Glaube“, oder heute „mis­sion­aler Gemein­de­bau“. Aber es geht let­ztlich ein­fach darum, dass wir dem Beispiel von Jesus fol­gen, welch­er die Her­rlichkeit beim Vater ver­lies und Men­sch wurde. Uns dadurch ganz nahe kam, in unsere Schuhe schlüpfte, um zutief­st Anteil zu nehmen und uns zu berühren.

Von Jesus selbst berührt, meinem Gegenüber eine Begegnung mit Jesus ermöglichen! Durch:

  • Liebe, Annahme
  • echt­es Inter­esse an sein­er Per­son,
  • Anteil­nahme
  • Zeug­nis geben
  • ein­laden